Bild 03

Im Jahre 2013 präsentiert sich unsere Heimatstube so, wie es hier zu sehen ist.
Wir nutzen nun nicht nur die 11 Räume des Forsthauses "Lindig", sondern auch die des zum Forsthaus gehörenden Wirtschafsgebäudes. Das rechte Gebäude war einst das Mälzhaus des Brauhauses, beherbergte später Pferdestall und Remise des fürstlichen Wagens, diente als Schweine-, Hühner- und Ziegenstall. Was wir daraus gemacht haben, können sie sich auf anderen Bildern ansehen. Den Hof können Sie sich später anschauen, jetzt besichtigen wir erst einmal unsere Heimatstube.